Besuchen Sie auch unser Profil auf Firmen.TV!

WIR STEHEN IHNEN ALS PARTNER IN SACHEN BRANDSCHUTZ ZUR VERFÜGUNG.
INDIVIDUELLE BERATUNG, UMFANGREICHER SERVICE UND HÖCHSTE QUALITÄT.
DAFÜR STEHEN WIR ALS FAMILIENUNTERNEHMEN IN DER ZWEITEN GENERATION

Fast 26 Jahre haben Rosmarie und Rudi Swatosch ihr Geschäft betrieben – mit Kompetenz, Leidenschaft und Herzblut.
Feuerlöschgeräte Swatosch, das ist ein Qualitätsbegriff im Landkreis. Rosmarie Swatosch gründete im September 1989 die Firma, ihr Mann Rudi unterstützte sie von Anfang an. Er brachte seine Erfahrung aus 40jähriger Tätigkeit als Berufsfeuerwehrmann mit ein, schnell wurde das Unternehmen bekannt und erweiterte seinen Kundenkreis.
In den ersten drei Jahren stemmte das Ehepaar die Arbeit noch alleine, dann wurden zwei Mitarbeiter eingestellt.

Beratung, Verkauf, Einbau, Unterweisung, Kontrolle, Wartung:
Hier gibt es alle Leistungen rund um Brandschutz aus einer Hand. Dass der Kundenkreis zu 99 Prozent aus Stammkunden besteht, ist kein Zufall. Leistung, Qualität, Zuverlässigkeit und Kundenfreundlichkeit sind hier selbstverständlich.

Swatosch war stets der Top - Partner rund um Sicherheit - und wird es auch künftig bleiben.

Rosmarie und Rudi wollen kürzer treten und haben zum 01. Juli 2015 die Firma an den Schwiegersohn Christoph Bolz übergeben. „Alles läuft in gewohnter Qualität weiter“, versichern die beiden. Und natürlich wird das Ehepaar Swatosch auch weiterhin beraten und unterstützen. Nach über einem Vierteljahrhundert ist es Zeit, Danke zu sagen.

Rosmarie und Rudi Swatosch:
„Wir bedanken uns bei allen Kunden für die langjährige Treue, das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. Bitte bringen Sie dieses Vertrauen auch unserem Nachfolger Christoph Bolz entgegen. Es würde uns freuen, Sie auch weiterhin als zufriedenen Kunden der Firma Feuerlöschgeräte Swatosch - Bolz begrüßen zu dürfen.“

Christoph Bolz leitet seit 01.Juli 2015 die Firma Feuerlöschgeräte Swatosch-Bolz, unterstützt von seiner Frau Barbara - der Tochter des Ehepaars Swatosch. Der gelernte Zimmerer arbeitet bereits lange Zeit im Betrieb mit und hat sich in der Praxis umfangreiche Kenntnisse erworben. Er bringt sein Fachwissen durch Schulungen immer auf den aktuellen Stand. Bolz ist Experte für alle Themen rund um Brandschutz, Feuerlöschgeräte, Rauchwarnmelder und zur Einrichtung von Brandschutzanlagen und Rettungswegen.
Der neue Inhaber durchlief eine Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten, ist zertifizierte Fachkraft für Rauchwarnmelder (ab Ende 2017 Pflicht für alle Gebäude) und absolvierte einen Lehrgang für Gefahrenmeldesysteme. Bolz berät kompetent und individuell, er verkauft, installiert und wartet - damit Ihr Haus sicher ist.

Übrigens:
Der Fachmann bietet für Firmen Brandschutz-Unterweisungen an und führt vor Ort Ausbildungen zum Brandschutzhelfer durch.

Vielen Dank für das bereits entgegengebrachte Vertrauen! Wir werden immer unser Bestes geben - mit Sicherheit!

RAUCHMELDERPFLICHT IN BAYERN



Rauchmeldergesetz seit 01.01.2013 in Wohnungen von Neubauten oder genehmigungspflichtigen
Umbauten für Schlafräume, Kinderzimmer und Flure, die zu Aufenthaltsräumen führen Nachrüstpflicht
für bereits bestehende Wohnungen bis 31. Dezember

2017 Bayrische Bauordnung Art. 46 Abs. 4 BayBO